Gemeinde-
und Bezirkssuche

Osternest-Suche in Graz

01.04.2018

Am Ostersonntag 2018 wartete nach dem Gottesdienst eine süße Überraschung auf die Kinder der Kirchengemeinde Graz.

 
/api/media/502336/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=34c932c54c337bab5f6102e84358d8c3%3A1701293583%3A4419841&width=1500
/api/media/502337/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=11a47c07ce0dd3bfa181537bca28ec1e%3A1701293584%3A6556724&width=1500
/api/media/502338/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=7fad01ad482ce12ba6aee7352707d42d%3A1701293584%3A7475175&width=1500
/api/media/502339/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=0db4c782528e1497e133031269301028%3A1701293584%3A9929972&width=1500
 

Nach dem Gottesdienst am Ostersonntag 2018 in der Kirchengemeinde Graz liefen schnell alle anwesenden Kinder in den Kirchengarten, um dort eine botanische Rarität zu bestaunen. Auf einigen Sträuchern waren nämlich gar sonderbare Blüten zu finden. Offensichtlich waren hier über Nacht Osterbäume mit vielen Osternesterln gewachsen.

Voller Begeisterung pflückten die Kinder die Bäume leer und präsentierten dann voller Stolz ihre Ernte. Alle Kinder bedanken sich ganz herzlich beim Osterhasen und seiner Kreativ-Assistentin Waltraud.


P. Gremsl | Ute-Michaela Al-Yazdi Kreuchauf